Personalisierung

Bei der Personalisierung werden Inhalte bzw. Angebote auf den Verbraucher angepasst. Die Personalisierung erfolgt durch das Sammeln und Auswerten von Informationen rund um das Nutzungsverhalten des Verbrauchers.

Was ist Personalisierung?

Personalisierung ist ein Werkzeug des Marketings, bei dem der Empfänger so persönlich wie möglich angesprochen wird. Mithilfe von personenbezogenen Daten wird dem Nutzer ein zugeschnittenes Erlebnis ermöglicht.

 

Wie funktioniert Personalisierung?

Je mehr Daten zum Nutzungsverhalten vorliegen, desto persönlicher kann der Nutzer angesprochen werden.

Es lassen sich diverse Daten ermitteln:

  • Zugriffsquellen

  • Klickverlauf

  • Endgerät

  • Betriebssystem

  • Tageszeit/Uhrzeit

  • Sharings

  • Kontaktinformationen

  • Soziodemografische Merkmale

  • Verkaufshistorie

Diese Daten können mithilfe von diversen Quellen ermittelt werden:

  • Cookies

  • Statistiken

  • Umfragen

  • Nutzerprofile

  • Anfragen von Kontaktdaten

Es gilt zu beachten, dass der Nutzer über die Verwendung seiner Daten informiert werden muss, da ansonsten gegen die Datenschutzgrundverordnung verstoßen wird.

 

Wo wird Personalisierung eingesetzt?

Typische Einsatzbereiche der Personalisierung sind:

  • E-Mail-Marketing

  • Websites

  • Social Media

  • Suchmaschinen

  • Direct-Mailing

Fehler in der Konfiguration der Erweiterung 'Rating AX'

Fehlende Bewertungsschritt(e) beim Bewertungsobjekt mit der UID 3 - prüfe PID 186. (1384705470)